Förderarten

Die Möglichkeit der Unterstützung von Innovationstätigkeiten in Unternehmen sind unterschiedlich. Man unterscheidet im wesentlichen zwei große Bereiche.

 

Den Bereich der Darlehen, d.h. hier werden Geldmittel nur vorübergehend einem Unternehmen zur Verfügung gestellt und müssen zurückgezahlt werden. Diese Mittel sollen dort genutzt werden, wo die Finanzierung über ein Finanzinstitut (Bank) nicht möglich ist. In diesen Bereich fallen auch die Bereitstellung von Beteiligungskapital, eine Risikoübernahme oder die Vergabe von Bürgschaften und Garantien.

 

Der zweite große Bereich sind die Zuschüsse. Diese verbleiben im Unternehmen - sind geschenktes Geld - wenn sich der Antragsteller an die Programmvorgaben hält. Erfassen der Einzelheiten des Programms und die Antragstellung sind oft ein dorniger Weg, den viele mittelständische Unternehmen auf Grund knapper Resourcen schwer gehen können und deshalb auf Fördermittel verzichten.